Der Strandkorb

Schön, dass Sie sich für den Strandkorb interessieren. Vorab ein paar Informationen, die wir wie folgt gegliedert haben:

Gemütlichkeit

Seitdem es ihn gibt, ist der Strandkorb Symbol für Entspannung und Erholung. Das rauhe Klima an der Nordsee prägte seine robuste Form und noch heute ist er diesen Gegebenheiten optimal angepasst. Wind und Wetter können ihm nichts anhaben. Er bietet Schutz, um die ersten und die letzten Sonnenstrahlen des Jahres zu genießen. Der Westküstenstrandkorb

Im Sommer hält er unerwüschte Blicke fern. Jeder, der einmal in ihm saß, wird seine Gemütlichkeit nicht mehr missen wollen. Aber probieren Sie selbst!

zum Seitenanfang

Komfort

Die Kombination von althergebrachtem Handwerk und modernster Spitzentechnik lässt den Strandkorb in seiner heutigen Form erscheinen. Von der klassischen Ausstattung bis zum Luxusmodell, idyllisch und doch mit jedem erdenklichen Komfort versehen, ist er das Schmuckstück unter den Gartenmöbeln. Nicht nur am Strand, sondern in jeder Umgebung überzeugt er sofort durch seine vielen Vorteile.

Unsere Körbe zeichnen sich durch hohe Qualität und Wertbeständigkeit aus. Leichte Handhabung, robuste Mechanik und eine lange Lebensdauer sind ebenso selbstverständlich wie die Verwendung von Rohstoffen, wie Holz oder Textilien, gemäß europäischer Norm - frei von Schadstoffen wie Lösungsmitteln oder Weichmachern. Alle Materialien von den Blechen bis zu den Beschlägen sind aus langlebigem Edelstahl, die Bügel der Markise und der Fußstützen aus korrosionsbeständigem Aluminium gefertigt.

Der Westküstenstrandkorb ist der Klassiker unter den Strandkörben. Sein Oberteil ist bis zu einem Neigungswinkel von 45 Grad mittels eines vierstufigen Rastersystems manuell verstellbar. Er besitzt robuste Edelstahl-Beschläge. Zur serienmäßigen Ausstattung gehören zwei Klapptischchen, zwei Armlehnen sowie zwei ausziehbare, in zwei Stufen höhenverstellbare Fußstützen und eine Markise. Optional sind weitere Ausstattungsmerkmale möglich.

Der Horizontalstrandkorb Beim Horizontalstrandkorb lässt sich das Oberteil bis zu einem Neigungswinkel von 90 Grad verstellen. Wie beim Westküstenstrandkorb wird die Neigung mittels eines vierstufigen Rastersystems manuell eingestellt. Beim maximalen Neigungswinkel von 90 Grad - also der Horizontalen - sorgt dabei ein ausschwenkender Stützbügel am Kopfteil für stabilen Halt.

zum Seitenanfang

Ausstattung

Jeden Strandkorb gibt es jetzt in einer Modellvielfalt, die Ihnen hilft, eine passende Ausstattungs-Kombination zu finden. Dabei können Sie nicht nur zwischen einem Halbliege- oder Liegemodell wählen. Selbst ausklappbare Kaffeetischchen oder ein Liftomat, der es Ihnen aus dem Sitzen ermöglicht, den geneigten Korb leicht mit einer Hand aufzurichten, sind erfüllbare Wünsche. Das Korbgerüst besteht übrigens aus mehrmals imprägnierten Harthölzern.

Eine große Auswahl unterschiedlicher Bespannstoffe, die sich natürlich an den traditionellen Mustern orientieren, steht zur Verfügung. Die Kombination der Farben hat bis heute nichts von ihrem ursprünglichen Charme verloren.

zum Seitenanfang

Kauf eines neuen Strandkorbes

Sie haben Interesse an dem Erwerb eines eigenen Strandkorbes? Bei uns können Sie einen fabrikneuen Korb erwerben, den wir nach Ihren persönlichen Anforderungen zusammenstellen. Eine Lieferung in ganz Deutschland ist möglich. Rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie das praktische Online-Kontakt-Formular.

zum Seitenanfang

Strandkorbvermietung

Eine perfekte Alternative zum Erwerb eines neuen Strandkorbes ist die Anmietung. Sie brauchen sich um nichts zu kümmern. Wir liefern Ihnen den Strandkorb im Frühjahr aus und stellen ihn auf den von Ihnen gewünschten Platz auf Ihrem Grundstück auf. Im Herbst holen wir den Korb wieder ab und sorgen für eine trockene und sichere Unterbringung im Winterquartier.

Generell werden die Körbe in der ersten Aprilwoche ausgeliefert und ab dem 15. Oktober wieder abgeholt. Mietverlängerungen vor oder nach der Saison sind selbstverständlich möglich. Im Februar eines jeden Jahres erhalten unsere Stammkunden ein sogenanntes Ankündigungsschreiben zur Vorbereitung der Mietsaison. Jeder kann in der Regel wieder genau seinen Wunsch-Strandkorb erhalten und erforderlichenfalls noch besondere Wünsche mitteilen. Danach erfolgt im April die Auslieferung.

Lassen auch Sie sich in die Liste unserer Stammkunden aufnehmen. Gern dürfen Sie bei Interesse auch das nachfolgende Online-Formular nutzen und die von Ihnen bevorzugten Ausstattungs- und Mietwünsche übermitteln:


* Pflichtfelder
* Vor- und Zuname:
Straße, Hausnummer:
PLZ und Wohnort:
Telefon:
* E-Mail:

Falls die Lieferadresse des Strandkorbes mit der vorstehenden Rechnungsadresse nicht übereinstimmt:
Straße, Hausnummer:
Lieferort:
 
Mietpreisanfrage für einen Westküstenstrandkorb, Zweisitzer, Geflecht weiß (PVC); bevorzugtes Stoffdesign
bitte markieren: blau
gelb
grau
grün
rot
 
Mietverlängerung:

Rechnungsart: Ich wünsche eine konventionelle Rechnung auf Papier.
Ich bin mit einer Rechnungsstellung per E-Mail einverstanden.

Zusatzanforderungen und/oder Sonderausstattungen:
Ggf. ankreuzen: Korb mit Laufrollen, vorne verstellbar
Mehraufwand bei Auslieferung
Raum für weitere Mitteilungen:

zum Seitenanfang